Einzigartige Technologie

OBEN: Heizung mit Heizkabel
UNTEN: Elektroheizung Warmset

Die elektrische Fußbodenheizung von Warmset ist von einer einzigartigen Technologie geprägt, die eine bessere Wärmeverteilung als jede andere, mit runden Heizkabeln ausgestattete Anlage versichert. Die flache Form sorgt für eine sehr große Austauschfläche, was gemeinsam mit der reduzierten Distanz zwischen den Heizelementen eine gleichmäßige und komfortable Fußbodenheizung versichert.

Diese Effizienz ist das Ergebnis vertiefter Studien, die in der Verwendung von flachen Widerstandselementen den Schlüssel zur Erzielung optimaler Leistungen durch den für die Strahlung und Wärmeproduktion von Elektromaterial verantwortlichen Joule-Effekt ermittelt haben. Das System verteilt die Strahlungsenergie gleichmäßig und erfordert eine geringere Anlagenleistung, was sich in eine Einsparung von elektrischem Strom übersetzen lässt.

Die elektrische Fußbodenheizung von Warmset nimmt eine wesentlich größere Oberfläche ein, als dies mit einem herkömmlichen Heizkabel der Fall ist. Warme und kalte Bereiche werden vermieden und die einheitliche Temperatur wird über jedes Fußbodenmaterial, wie Parkett, Fliesen, Marmor und Granit gleichmäßig verteilt. Zudem weist das System dank der flachen Bauweise eine wesentlich geringere Dicke als traditionelle Heizkörperrohre auf.

Die Besonderheit dieser einzigartigen Heiztechnologie ist das von Warmset patentierte mehrschichtige Flachband. Dieses handliche Band ist robust und widerstandsfähig, wonach es während der Installationsphase nicht so leicht kaputt geht. Zudem erfordert es keinerlei zukünftige Wartungseingriffe. Um das Verlegen zu vereinfachen, ist das Band in Matten verarbeitet, kann aber zur Umgehung von Hindernissen wie Sanitäreinrichtungen oder Mauervorsprüngen ganz nach Bedarf modelliert werden.